Sie befinden sich hier: Startseite  » Finanzierung

Finanzierung und Förderung

Ausbildungsgebühren

Gebühren incl. Prüfungsgebühren € 11.308,- abzgl. € Schulgeldersatz*  € 6.798,-                               

*) 11x  € 102,50 pro Schulmonat Schulgeldersatz für jeden Schüler an bayerischen, staatlich anerkannten Fachschulen (ohne Ferienmonat August)

Verbleibender Eigenanteil nach Abzug der 40% Zuschuss des MeisterbaföG  € 4.078,-

Wird außer des Zuschusses aus dem MeisterBaföG auch das Darlehen über die gesamte Summe der Gebühren in Anspruch genommen, können hierauf auf Antrag nach Beendigung der Ausbildung nochmals 40% Nachlass gewährt werden. Dadurch bleibt ein Eigenanteil von € 2.447,-

Beim Quereinstieg ins 2. oder 3. Schuljahr werden die Gebühren anteilig berechnet.

Förderung

Meisterprämie

Neu und ohne Antragstellung: der Meisterbonus von € 1.500,- für jeden erfolgreichen Fachschulabsolventen.

Rechtsstand 01.01.2018

Informationen

aus dem Kultusministerium und zu wichtigen Förderungen

Informationen aus dem Kultusministerium und einen Überblick an Förderungsmöglichkeiten für Ihre schulische Ausbildung finden Sie auf unserer Seite Infos.